DE | en

MC-Serie | Mini-Gießanlagen

Effizienz auf kleinstem Raum

Die Mini-Gießanlagen der MC-Serie sind kompakte Anlagen, die speziell auf die Bedürfnisse von Laboren und Werkstätten zugeschnitten sind und mit denen sich hochwertige Güsse herstellen lassen.

  • Neu: Die MC 16 für schnelles Gießen von Einzelstücken in hoher Qualität von jedem Metall, auch von Stahl und Platin.
  • Die MC 60 für die Modellherstellung in Aluminium, Messing und weiteren Metallen. Außerdem für Schmuckproduktionen in Gold, Silber und anderen Schmucklegierungen.
  • Die MC 20 V mit Vibrationstechnologie, Programmsteuerung und LCD-Anzeige für anspruchsvollste Gießproduktionen auch in Platin, Palladium und Stahl.
  • Die MC 100 V mit Vibrationstechnologie, Programmsteuerung und LCD-Anzeige ist für mittlere Stückzahlen bestens geeignet.

Mit den MC-Anlagen gießen Sie ganz einfach gefühlvoll von Hand aus dem Tiegel in Ihre Gießform. Damit das gleichmäßig und sicher funktioniert, wird die komplette Schmelz-/Gießeinheit gemeinsam durch einen 90 Grad-Schwenk gekippt. Für eine perfekte Balance und um mit möglichst wenig bewegten Teilen auszukommen, bewegt sich beim Schwenken fast die gesamte Maschine mit: zylinderförmig geformt, dreht sich der ganze bewegliche Teil wie in einer Halfpipe – genial einfach auf hochwertigen Leichtlauf-Rollen, wie sie auch bei Skatern eingesetzt werden. Im Gegensatz zum Handguss läuft der Prozess jedoch in einer geschlossenen Kammer unter Vakuum bzw. Schutzgasatmosphäre ab, um Lufteinschlüsse und Oxidation zu vermeiden. Durch das Schauglas können Sie den Schmelzvorgang und das Abgießen kontrollieren.

Warum wir nicht einfach eine bewährte Anlage der VC-Reihe verkleinert haben?

Es gibt tatsächlich Anlagen auf dem Markt, bei denen das Konstruktionsprinzip großer Anlagen miniaturisiert wurde, die also mit einem Verschlussstabsystem arbeiten. Wir favorisieren das Kippgieß-System aus folgenden Gründen:

  • Kleine Tiegel mit Verschlussstab sind umständlicher zu befüllen. In der Regel kann nur Granulat oder anderes zerkleinertes Material eingefüllt werden, für größere Stücke wie Produktionsreste, Angüsse etc. versperrt der Verschlussstab den Platz.
  • Naturgemäß ist die Abgießöffnung bei kleinen Tiegeln ebenfalls sehr klein. Gerade zähfließende Legierungen fließen dann schlecht aus, bilden Verkrustungen und in der Folge Undichtigkeiten. Die Standzeiten der teuren Verbrauchsmaterialien ist dann extrem kurz. Die Tiegel unserer MC-Anlagen sind nicht nur preisgünstiger, sondern wesentlich länger einsetzbar. Das Abgießen in die Form ist vollkommen unproblematisch.
  • Die Zahl der mechanisch bewegten Teile und Dichtungen – kurz aller Verschleißteile – ist bei unserem Kipp-Prinzip wesentlich geringer und reduziert Ihre laufenden Kosten.
  • Durch das Schauglas und die offene Konstruktion haben Sie den Schmelz- und Gießvorgang im Blick und können ihn optimal kontrollieren.
  • Problemlos: bei anhaftenden Metalllegierungen gibt es keine Dichtungsprobleme.

Um den Einstieg in die Welt des Gießens so effizient wie möglich zu machen bieten wir gleich das komplette benötigte Equipment an:

Eine komplette Gießerei auf zwei Quadratmetern.

Kompakte Mini-Gießanlagen MC EquipmentAuf dem Tisch, von links: Einbett-Anlage für bläschenfreies Anrühren der Einbettmasse und Befüllen der Form. Der eingebaute Vibrator eliminiert Lufteinschlüsse. 1100°C-Brennofen zum Ausschmelzen des Wachses und Brennen der Form.
Gießanlage MC 15+. Sandstrahlkabine zum Entfernen von Einbettmasse-Resten.



Mini-Gießanlagen im Detail:

MC 16

Die kompakte Vakuum-Druck-Gießanlage MC 16 ist das neue Einstiegsmodell der MC-Serie. 

  • Neu: jetzt mit Programmsteuerung und komfortabler Bedienerführung via LCD-Display
  • perfekt geeignet für kleinere Gießproduktionen
  • geringe Metallmenge, die für den Anguss einkalkuliert werden muss
  • 3.5 KW Induktions-Generator für schnelles Erreichen der Schmelztemperatur
  • einsetzbar für alle Metalle, selbst für Stahl und Platin
  • sehr einfache Bedienung
Mehr zu MC 16
Kompakte Tischgießanlage MC 20 V

MC 20 V

Die Kompakte Vakuum-Druck-Gießanlage MC 20 V wurde für den Präzisionsguss entwickelt und bietet beste Voraussetzungen, um optimale Gussergebnisse bei geringem Materialaufwand zu erzielen.

  • Sehr komfortabel und sicher zu bedienen durch Programmsteuerung
  • 3,5 kW Induktionsgenerator für schnelles Erreichen der Schmelztemperatur
  • Gründliche Durchmischung der Schmelze durch niederfrequente Induktionsabstimmung
  • Schmelzen unter Vakuum oder Schutzgas gegen Oxidation
  • Erstklassige Formfüllung durch Vibrationssystem und Überdruck bis 3 bar (auch Gießen unter Vakuum möglich)
Mehr zu MC 20 V
Blue Power Mini Casting machine MC 60 V

MC 60 V

Die Tisch-Giessanlage MC 60 V: Die kompakte Lösung für Kleinserienguss für Kupfer-, Bronze-, Messing- oder Aluminiumlegierungen sowie für Gold und Silber.

Die Vakuum-Druck-Gießanlage MC 60 V wurde für Anwender entwickelt, denen die MC 16 zu wenig Kapazität bietet, denen aber eine einfache Anlage der großen VC-Serie (z.B. VC 400) zu groß ist oder zu viel manuelle Steuerung erfordert.

  • Jetzt mit Program Control und Volltext-LCD-Display
  • Jetzt mit Vibrationssystem für optimale Formfüllung
  • Für Graphit-Tiegel, Temperatur bis 1300° C
  • Einfache Bedienung, kurze Einarbeitungszeit, sehr gute Ergebnisse auch ohne Gießerfahrung
  • Ideal für das Gießen in Grafittiegel bis zu einer Temperatur von 1.300° C
  • Große Kapazität im Verhältnis zur Maschinengröße (Küvetten bis 80 mm x 120 mm, optional bis 100 mm x 120 mm)
  • Dank Vakuum- und Überdruck­funktion sowie vieler Automatik-Steuerungen erstklassige Gießergebnisse ohne großen Aufwand
  • 3.5 KW Induktions-Generator für schnelles Erreichen der Schmelztemperatur
Mehr zu MC 60 V
Tischgießanlage MC 100 V

MC 100 V

Die kompakte Vakuum-Druck-Gießanlage MC 100 V kann kann zum Gießen sehr vieler Werkstoffe wie Kupfer, Messing, Gold, Silber, Bronze sowie auch für hochschmelzende Metalle wie Platin, Palladium und Stahl eingesetzt werden.

  • Sehr komfortabel und sicher zu bedienen, kurze Einarbeitungszeit
  • 8 kW Induktionsgenerator für schnelles Erreichen der Schmelztemperatur
  • Gründliche Durchmischung der Schmelze durch niederfrequente Induktionsabstimmung
  • Schmelzen unter Vakuum oder Schutzgas gegen Oxidation
  • Erstklassige Formfüllung durch Überdruck bis 3 bar (Gießen unter Vakuum möglich)
Mehr zu MC 100 V

Zubehör für die MC-Serie

InduMix-Ruehrgeraet_200Vakuum-Einbettanlage:
regelbare Geschwindigkeit, Timer, Vibrator

Brennofen:
Temperatur max. 1100° C, Temperaturvorwahl, Hochwertige Isolierung,
Brennraumgröße:
228x 165 (h) mm

SandblasterSandstrahlkabine:
Druckluft: 270 l/min bei 10 bar, 150 l/min bei 5 bar
Anschluss für Absauganlage
Fuss-Schalter für Druckregelung