DE | en

MC 100 V

Tischgießanlage MC 100 V

MC 100 V im Überblick

Die kompakte Vakuum-Druck-Gießanlage MC 100 V kann kann zum Gießen sehr vieler Werkstoffe wie Kupfer, Messing, Gold, Silber, Bronze sowie auch für hochschmelzende Metalle wie Platin, Palladium und Stahl eingesetzt werden.

  • Sehr komfortabel und sicher zu bedienen, kurze Einarbeitungszeit
  • 8 kW Induktionsgenerator für schnelles Erreichen der Schmelztemperatur
  • Gründliche Durchmischung der Schmelze durch niederfrequente Induktionsabstimmung
  • Schmelzen unter Vakuum oder Schutzgas gegen Oxidation
  • Erstklassige Formfüllung durch Überdruck bis 3 bar (Gießen unter Vakuum möglich)

Details zu MC 100 V

VibrationTechnology

Preisgekrönte Vibrations-Technologie – erstmalig in dieser Klasse

Die kompakte Vakuum-Druck-Gießanlage MC 100 V ist mit dem innovativen Blue Power-Vibrationssystem ausgerüstet. Die Vibration, die unmittelbar nach dem Abgießen zugeschaltet wird, verbessert die Formfüllung bei feinsten Strukturen nochmals entscheidend. Sie reduziert deutlich die Porosität, sichert eine feinere Kornstruktur und eine höhere und konstantere Dichte. Der Nachbearbeitungsaufwand ist bei diesen Gussteilen wesentlich geringer. Die Güsse weisen zudem eine messbar höhere Elastizität aus, was die Möglichkeiten in der Weiterbearbeitung der Rohlinge deutlich erhöht.

Ausgerüstet mit der neuesten Generator-Generation

Die MC 100 V arbeitet mit einem speziell für diese Gehäuseform entwickelten und enorm effizient arbeitenden Induktionsgenerator. Die Steuerung erfolgt hochpräzise über ein komfortables Bediensystem mit LCD-Display mit Volltextanzeige. Die Programmsteuerung ermöglicht die individuelle Einstellung der Gieß-Parameter, um aus jeder Modellform und jeder Legierung das Optimum herauszuholen. Durch die übersichtliche Menüstruktur und die Volltext-Anzeige lassen sich alle Einstellungen leicht und schnell programmieren und für wiederkehrende Güsse abspeichern.

MC 20 V oder MC 100 V? Nur eine Frage der benötigten Kapazität…

Bei beiden Programm gesteuerten Gießanlagen sind Gießqualität, Maximal-Temperatur, Bedienung und Ausstattung praktisch gleich. Die Kapazität der MC 100 V ist aber mit 260 g Cu bzw. 250 g Stahl deutlich größer als bei der MC 20 V (60 g bzw. 110 g).  Der Platzbedarf unterscheidet sich nur geringfügig, beide Maschinen sind als Tischgeräte konzipiert. Aufgrund der größeren Bauhöhe empfehlen wir aber für die MC 100 V einen höhenverstellbaren Arbeitstisch oder die Standalone-Version mit Unterschrank.

kompakte Vakuum-Druck-Gießanlage MC 100 V mit Unterschrank

MC100-insert-flask

Spezifikationen MC 100 V

Leistung
Leistung max. / el. Anschluss8 kW 3x400 V
Temperatur max.2000° C
Kapazität
Tiegelvolumen260 g Cu
250 g Stahl/500 g Pt
für Küvettengrößebis ø 80/100 mm x 120 mm H
Bedienung und Kontrolle
BedienpultLCD-Display mit Volltextanzeige
automatische Vakuumfunktion++
automatische Überdruckfunktion++
Vakuumguss auch ohne Überdruck++
Vakuum od. Überdruck nach dem Abgießen++ -1 bis +3 bar
Schutzgasspülung++
Vibrations-System++
Anschlüsse: Kühlwasser, Schutzgas Argon od. Nitrogen++
Temperatur-Messung/-Kontrolle++ bis 2.000° C
Qualitätssicherung
RS 232, Diagnosesystem++
GSM-Modem für Fernwartungoo
Zubehör
Vakuum-Rührgerät Indumix 2oo
Ofen AK 20, 1100°Coo
Sandstrahlkabineoo
Vakuumpumpeoo (min. 21 m3/h)
Unterschrankoo
= serienmäßig | = nicht verfügbar | = optional

Die auf dieser Seite veröffentlichten Maschinenbeschreibungen und technischen Daten erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie können sich im Zuge der Weiterentwicklung ändern und sind deshalb keine Vertragsgrundlage.

Video

Produkte, die Sie auch interessieren könnten