DE | en

MC 16

MC 16 im Überblick

Die kompakte Vakuum-Druck-Gießanlage MC 16 ist das neue Einstiegsmodell der MC-Serie. 

  • Neu: jetzt mit Programmsteuerung und komfortabler Bedienerführung via LCD-Display
  • perfekt geeignet für kleinere Gießproduktionen
  • geringe Metallmenge, die für den Anguss einkalkuliert werden muss
  • 3.5 KW Induktions-Generator für schnelles Erreichen der Schmelztemperatur
  • einsetzbar für alle Metalle, selbst für Stahl und Platin
  • sehr einfache Bedienung
Spezifikationen herunterladen [PDF]

Details zu MC 16

Die neue Vakuum-Druck-Gießanlage MC 16 wurde speziell für die Anforderungen von Laboren, Gießstudios und Entwicklungsabteilungen entwickelt. Die Vorteile der MC 16:

  • Temperatur bis max. 2.000° C, einsetzbar für alle Metalle, selbst für Stahl und Platin
  • jetzt noch einfachere Bedienung dank LCD-Display und Bedienerführung
  • hervorragende Formfüllung durch automatische Vakuum-/Überdruckregelung (max. 2 bar)
  • Schutzgasspülung
  • Geringe Betriebskosten aufgrund der preiswerten Tiegel

Durch die 3,5 kW-Induktionsheizung erfolgt das Schmelzen des Materials in oxidationsfreier Atmosphäre äußerst zügig. Alle Metalle – auch Platin und Stahl – lassen sich ohne Probleme gießen. Mit der MC 16 lassen sich auch minimale Metallmengen schmelzen und gießen. Besonders wenn sogenannte SPEED-Einbett­massen verwendet werden, ist der gesamte Prozess extrem schnell: nur gut 1 Stunde vom Einbetten des Wachsmodells bis zum fertigen Guss. Der gesamte Gießprozess lässt sich auch ohne große gießtechnische Vorkenntnisse einfach, schnell und sicher durchführen.

Spezifikationen MC 16

Leistung
Leistung max. / el. Anschluss3.5 kW 230 V single phase
Temperatur max.2000 C
TemperaturmessungThermoelement Typ N bis 1.300° C
Thermoelement Typ S bis 1.600° C
Kapazität
Tiegelvolumen60 g Cu
110 g Stahl/200 g Pt
für Küvettengrößebis ø 30/50/65/80 mm x 80 mm H
Bedienung und Kontrolle
Bedienpultdigitales Display
automatische Vakuumfunktion++
automatische Überdruckfunktion++
Vakuum o. Überdruck nach dem Abgießen++ -1 bis +2 bar
Schutzgasspülung++
Vibrations-System--
Anschlüsse: Kühlwasser, Schutzgas Argon oder Nitrogen++
Temperatur-Messung/-Kontrolle++ bis 1.300° C / oo bis 1.600° C
Qualitätssicherung
RS 232, Diagnosesystem++
GSM-Modem für Fernwartungoo
Zubehör
Vakuum-Rührgerät Indumix 2oo
Ofen AK 20, 1100°Coo
Sandstrahlkabineoo
Vakuumpumpeoo (min. 8m3/h)
Unterschrank--
= serienmäßig | = nicht verfügbar | = optional

Die auf dieser Seite veröffentlichten Maschinenbeschreibungen und technischen Daten erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie können sich im Zuge der Weiterentwicklung ändern und sind deshalb keine Vertragsgrundlage.

Video

Produkte, die Sie auch interessieren könnten