DE | en

MU- / MUV-Serie | Schmelzanlagen

Mit den MU-Serien bieten wir Metallschmelzanlagen für den Handguss für unterschiedliche Kapazitätsanforderungen an. Die Tiegelvolumen reichen von 155 ccm bis 1.200 ccm. Das Material wird in offenen Tiegeln geschmolzen und von Hand in Form abgegossen.

Leistungsstark: die MU-Serie

Die Generatoren der MU-Serie bieten mit bis zu 15 kW enorm hohe Leistung. Durch die niederfrequente Auslegung wird auch bei großen Mengen eine exzellente Vermischung erreicht.

Die MU-Schmelzanlagen sind auch als Hochtemperatur-Schmelzanlagen mit Keramik-Tiegel lieferbar (MU/MUV C). 

Während die MU 100 C hauptsächlich für Analysezwecke eingesetzt wird, bietet die MU 200 C schon genügend Tiegel­volumen, um z.B. eigene Legierungen herzu­stellen oder um sie regelmäßig für das Ein­schmelzen von Produktionsresten aus der Platin- oder Palladiumverarbeitung einzu­setzen. Für den Einsatz als Gießanlage empfehlen wir die MUV-Versionen mit einem oder mit zwei Vakuumfässern.

Die MU als Vakuumgießanlage: MUV

Die V-Versionen verfügen über eine bzw. zwei große Vakuum-Küvettenkammern. Die kurze Distanz zwischen Schmelzen und Abgießen sichert hervorragende Ergebnisse auch bei feingliedrigen Gussformen.



Schmelzanlagen im Detail:

MU/MUV 200

MU/MUV 200 Schmelzanlagen. Mit 155 ccm Tiegelvolumen die kleinsten Anlagen der Serie. Lieferbar in zwei Leistungsstufen: mit 3,5 kW/230 V oder 6 kW/3×400 V.

Mehr zu MU/MUV 200
MU700

MU/MUV 400 – 1200

MU/MUV 400 – 1200 Schmelzanlagen. Diese Anlagen der MU/MUV-Serie verfügen über Tiegelgrößen von 400, 700, 900 oder 1.200 ccm. Die Induktionsgeneratoren bieten mit bis zu 10 – 15 kW hohe nutzbare Leistung. Durch die niederfrequente Auslegung wird auch bei großen Mengen eine exzellente Vermischung erreicht.

Mehr zu MU/MUV 400 – 1200
MU 200 C / MUV 200 C Hochtemperatur-Schmelzanlagen

MU 200 C / MUV 200 C Hochtemperatur-Schmelzanlagen

MU 200 C / MUV 200 C Hochtemperatur-Schmelzanlage für das Schmelzen von Metallen mit hohem Schmelzpunkt wie Stahl, Palladium, Platin, Chrom-Kobalt etc. Die spezielle Generatorauslegung sichert eine starke Durchmischung der Schmelze. Die speziell für unsere Hochtemperatur-Gießanlagen entwickelten Keramiktiegel zeichnen sich durch extreme Hitzebeständigkeit aus und sorgen für geringst mögliche Energieverluste und reduzierte Umgebungstemperatur in der Schmelzkammer.

Mehr zu MU 200 C / MUV 200 C Hochtemperatur-Schmelzanlagen